Informationen zur E-Mobilität: Das KIRCHENFahrrad

Der umfassende Bereich E-Mobilität wird zunehmend präsenter. So assoziiert man zunächst E-Fahrzeuge mit diesem Begriff. Allerdings steckt hinter der E-Mobilität noch viel mehr. Beispielsweise müssen E-Autos an Strom-Tankstellen geladen werden. Alternativ greift man im Stadtgebiet auf die Möglichkeit eines E-Bikes zurück. Die HKD stellt diese Alternative in passenden Rahmenverträgen zur Verfügung.

Ihre Vorteile
Ihr Service
Ihr Rundumschutz
Umwelt
Gesundheit

Einrichtungen

Umweltfreundliche Mobilitätsperspektiven - mit KIRCHENMobilität zu Ihrem E-Bike für Dienstgänge und Patientenbesuche.
E-Bikes stehen für eine zeitgemäße Fortbewegung. Das KIRCHENFahrrad-Angebot eröffnet Ihnen den schnellen, sicheren uns kostengünstigen Weg zu Ihrem E-Bike Fuhrpark und bietet neben Flexibilität auch eine hohe Planungssicherheit. Mit dem KIRCHENFahrrad-Leasing bleibt Ihre E-Bike-Flotte stets auf dem neusten Stand der Technik und ist durch den Rundumschutz gegen jeglicher Art von Schäden, wie z.B. Allgemeine – und Verschleißerscheinungen, Vandalismus, Diebstahl, Akkudefekte, abgesichert.

Anmeldung

Mitarbeiter

Der einfache Weg zu Ihrem hochwertigen Fahrrad oder E-Bike – mit unbegrenzter privater Nutzung und hohem Sparpotenzial bei Bezahlung über die Gehaltsabrechnung.
Das KIRCHENFahrrad bietet Ihnen als Arbeitnehmer die Möglichkeit ein Fahrrad oder E-Bike zu exklusiven Konditionen über Ihren Arbeitgeber zu leasen. Wählen Sie einfach eines der Fahrräder oder E-Bikes aus fast 50 Marken aus und kommen auch Sie in den Genuss von geringeren Gesamtkosten gegenüber dem Barkauf, einer deutlichen Reduzierung der Fahrtkosten für den Arbeitsweg sowie einem rundum sicheren Fahrrad oder E-Bike dank eingebautem Rundumschutz.

Anmeldung

Bei Fragen rund um das Thema Leasing – Kontaktieren Sie uns

E-Mail: kirchenfahrrad@hkd.de

Telefon: 0431 54 4488 -44